P TENNIS-CLUB AARAU Freundschaftscup

Freundschaftscup

Was ist der Freundschaftscup?

Der TC Aarau spielt auf freundschaftlicher Basis ein Mal pro Jahr gegen die fünf Nachbar-Tennisclubs Küttigen, Buchs, Rohr, Schönenwerd und Zofingen. Im einen Jahr ist der TC Aarau als Gast im Nachbarclub eingeladen; im Folgejahr ist der TC Aarau Gastgeber.

Wie vieLE Tennisspiele werden pro Begegnung gespielt?

Es werden jeweils zwei Dameneinzel, zwei Herreneinzel, ein Damendoppel, ein Herrendoppel und ein Mixed-Doppel gespielt. Jeder Teilnehmer spielt mindestens ein Tennismatch pro Begegnung.

Kommt auch der gesellige Teil zum tragen?

Ja, nach jeder Begegnung spendiert der Gastgeberclub ein Nachtessen dem Gast TC Club.

Wann finden die Anlässe statt?

Jeweils im Monat Juni und August am Freitagabend ab 18:00 bis ca. 23:00. Es sind jeweils fünf Begegnungen pro Jahr.

Können auch Interclubspieler am Freundschaftscup teilnehmen?

Ja, Spieler bis Klassierungen R7 können auch am Freundschaftscup teilnehmen.

Wer kann am Freundschaftscup mitspielen?

Herren und Damen ab 16 Jahre sind spielberechtigt.

Wie oft und wann wird trainiert für den Freundschaftscup?

Während der Sommersaison wird jeden Montag von 18:30-20:00 trainiert. Das Training ist keine Pflicht,

Wie viel kostet die Teilnahme am Freundschaftscup?

Es wird pro Spielabend ein kostendeckender Beitrag von 20 CHF erhoben.

 

Tennis-Club Aarau   Tennis-Club Aarau   Tennis-Club Aarau

Links

Captains

Clubmeisterschaften

Interclub

Heimspiele 2016


Kontakt

Eddy Steinmann
Sengelbachweg 44
5000 Aarau
P 062 824 33 23
M 079 206 03 01